Schön, dass Sie reinschauen!

Liebe Patientin,
seit mehr als 30 Jahren stehen wir Ihnen in allen Fragen rund um die weibliche Gesundheit zur Verfügung. Auf dieser Webseite möchten wir uns und unsere Praxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe vorstellen. An unseren beiden Standorten in Osnabrück und Wallenhorst ist es unser Ziel, Sie auf höchstem medizinischen Niveau in persönlich-menschlicher Atmosphäre zu begleiten.

Wir freuen uns auf Sie!

Direkt zu Terminvereinbarung und Sprechzeiten
Bild: Empfangsbereich

Leistungen

Unser Ziel ist, dass es Ihnen gut geht. Dafür sorgen wir sowohl mit den Basis­gesundheits­leistungen der gesetzlichen Kranken­kassen als auch mit einem umfangreichen Angebot an individuellen Zusatzleistungen.

Sie dürfen sich auf eine zeitgemäße und persönliche Beratung unter anderem auf den Gebieten Prävention, Verhütung, Sexualität, Schwanger­schaft, Geburt, Wochenbett und Menopause verlassen. Zusätzlich bieten wir Spezialsprechstunden, wie unsere Endometriose­sprechstunde und die Dysplasie­sprechstunde, an.

Bitte klicken/tippen Sie auf die jeweilige Leistung, um mehr zu erfahren

Gesundheitsvorsorge

Regelmäßige und qualifizierte Untersuchungen sind entscheidend für den Erhalt Ihrer Gesundheit. Wir führen alle vorgesehenen Krebsfrüherkennungsuntersuchungen durch. Darüber hinaus bieten wir individuell ergänzende Untersuchungen an, die für Sie sinnvoll sein können. Sprechen Sie uns gerne an.

Weitere Informationen zur Gesundheitsvorsorge:
Kassenärztliche Bundesvereinigung - KBV

Dysplasiesprechstunde

Als Dysplasien bezeichnet man Hautveränderungen, die als Krebsvorstufen zu werten sind. Die im Rahmen der gynäkologischen Krebsvorsorge entnommenen Abstriche liefern Hinweise auf eine solche Dysplasie. Wird mittels Abstrich eine Auffälligkeit gefunden, gibt es andere auffällige Untersuchungbefunde oder spezifische Beschwerden, wird oft eine mikroskopische Untersuchung des Gebärmutterhalses, der Scheide oder Vulva erforderlich. In unserer zertifizierten Dysplasiesprechstunde bieten wir eine strukturierte und qualifizierte Abklärung auffälliger Befunde an.

Wir kooperieren mit dem Gynäkologischen Krebszentrum am Universitätsklinikum Münster (UKM).

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf:
Zentrale Dysplasiekonferenz Münster (ZDM)
Arbeitsgemeinschaft Zervixpathologie und Kolposkopie e.V.

Verhütung

Das Angebot an Verhütungsmitteln ist sehr umfangreich. Lassen Sie sich gerne von uns zu allen gängigen Methoden beraten. Zusammen finden wir die optimale Verhütungsmethode für Sie. Egal ob es um die Pille, Spirale, Barrieremethode, Hormonimplantat/-spritze oder natürliche Verhütung geht, wir helfen Ihnen gerne. Bei uns erhalten Sie auch die Kupferkette (sog. GyneFIX®).

Endometriosepraxis

Endometriose ist eine häufige gutartige Erkrankung, die insbesondere junge Frauen im gebärfähigen Alter stark beeinträchtigen kann. Man geht von etwa 40.000 Neuerkrankungen pro Jahr aus. Durch das Auftreten von Gebärmutterschleimhaut im Bauchraum können Regelbeschwerden, Schmerzen, Unfruchtbarkeit und Probleme beim Wasserlassen oder Stuhlgang hervorgerufen werden. Wir sind froh, unseren Patientinnen im Rahmen der SEF zertifizierten Endometriosesprechstunde umfangreiche Hilfe anbieten zu können.

Wir kooperieren mit dem Endometriosezentrum am Universitätsklinikum Münster (UKM).

Weitere Informationen zum Erkrankungsbild finden Sie auf:
Stiftung Endometriose Forschung - SEF
Endometriose-Vereinigung Deutschland e. V.

Ambulante Operationen

In unserem ambulanten Operationszentrum bieten wir ein breites Spektrum an Eingriffen an. Dabei werden wir von einem erfahrenen Anästhesie-Team unterstützt. Wir führen unter anderem folgende Eingriffe durch:

  • Ausschabungen und Gebärmutterspiegelungen (sog. Hysteroskopien)
  • Gebärmutterschleimhautabtragungen (sog. Endometriumablationen)
  • Behandlung von Abszessen und Tumoren
  • Entfernung von Feigwarzen (Condylomen) und anderen Hautveränderungen, auch mittels Laser
  • Gewebeentnahme am Gebärmutterhals (LEEP-Konisation)
  • Schamlippenverkleinerungen (sog. Labienreduktionsplastiken)
  • Laserentfernung von Krebsvorstufen sog. Dysplasien
  • Kortisonfreie Behandlung der chronischen Hauterkrankung "Lichen sclerosus" mittels Laser

MonaLisa Touch®

Mit dem MonaLisa Touch® Laser bieten wir eine einfache, nebenwirkungs- und risikoarme Therapieoption bei Beschwerden im Genitalbereich: Ein Rückgang der Schleimhaut und des Bindegewebes der Scheide kann zu Schmerzen, Problemen beim Geschlechtsverkehr und Inkontinenzbeschwerden führen. Mit Hilfe des Speziallasers lässt sich derartigen Veränderungen entgegenwirken. Sprechen Sie uns gerne an.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf:
MonaLisa Touch®

Schwangerschaft

Die Entstehung neuen Lebens ist etwas ganz besonderes für die werdenden Eltern. Wir kümmern uns darum, dass Sie die Schwangerschaft sorgenfrei erleben und genießen können. Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Beratung und Betreuung während der ganzen Schwangerschaft und Stillzeit. Neben den in der Mutterschafts-Richtlinien vorgeschriebenen Untersuchungen beherrschen wir umfangreiche Zusatzuntersuchungen wie zum Beispiel:

  • 3D/4D Ultraschall
  • Ersttrimesterscreening
  • Erweiterter Fehlbildungsultraschall
  • Doppleruntersuchungen
  • NIPT (nicht invasiver Pränataltest)

Hormon- und Stoffwechseltherapie

Die Menopause bringt durch die geringere Hormonproduktion verschiedene klinische Symptome wie Knochenabbau und Herz-Kreislauferkrankungen mit sich. Mit zunehmendem Alter wird auch die Insulinproduktion gesenkt, die Folgen sind Diabetes und Gefäßerkrankungen. Außerdem kann es zu einer Schilddrüsenunterfunktion kommen. Eine frühzeitige Hormonersatztherapie kann die Symptome reduzieren oder ganz ausschalten.

Präventionsmedizin

Neben Krebserkrankungen gehören Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu den häufigsten Diagnosen bei Frauen. Falsche Ernährung ist häufig ein entscheidender Risikofaktor. Mit der Anpassung des Lebensstils können einige Erkrankungen vermieden werden. Wir beraten Sie individuell und ausführlich.

Selbstverständlich führen wir in unserer Praxis Impfungen durch. Besonders hervorzuheben ist hier die Impfung gegen HPV (Humanes Papillomvirus), die nicht nur vor der Entstehung von Gebärmutterhalskrebs schützt. Sprechen Sie uns gerne an.

Tumornachsorge

Eine Krebserkrankung stellt das ganze Leben auf den Kopf. Falls Sie an einer Tumorerkrankung leiden, dürfen Sie sich auf unsere gründliche Betreuung verlassen. Wir führen Nachsorgebehandlungen u. a. für Gebärmutterhalskrebs (Cervixkarzinom), Gebärmutterkörperkrebs (Endometriumkarzinom), Eierstockskrebs (Ovarialkarzinom) und Brustkrebs (Mammakarzinom) inkl. DMP (Disease Management Programm).

Weitere Informationen finden Sie auf:
Deutsche Krebsgesellschaft - DKG

Bild: Sprechzimmer

Ärzte

Langjährige Erfahrung schafft Vertrauen: Sie können sich auf uns verlassen. Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohl und gut betreut fühlen und nehmen uns Zeit für Sie. Um Ihnen in allen Belangen der Gynäkologie und darüber hinaus kompetent helfen zu können, legen wir besonderen Wert auf die quali­fizierte Fort­bildung unserer Frauenärztinnen und Frauenärzte. Sie sollen darauf vertrauen können, bei uns nach aktuellen Erkennt­nissen versorgt zu werden.

Dr. med. Heiner Frommeyer

Facharzt für Frauen­heilkunde und Geburts­hilfe

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Human­medizin an der Christian‑Albrechts‑Universität Kiel
  • Promotion an der Christian‑Albrechts‑Universität Kiel
  • Facharzt­ausbildung für Frauen­heilkunde und Geburts­hilfe am Marien­hospital Osnabrück
  • Nieder­lassung als Gynäkologe 1989 in Osnabrück

Behandlungs­schwerpunkte

  • Pränataldiagnostik
  • Endometriose (zertifiziert nach Stiftung Endometriose Forschung ‑ SEF)
  • Dysplasie­sprech­stunde (zertifiziert nach Deutsche Krebs­gesellschaft ‑ DKG)
  • Lasermedizin
  • Hormon- und Stoffwechsel­therapie
  • Präventions­medizin
  • Anti-Aging Medizin

Dr. med. Felix Frommeyer

Facharzt für Frauen­heilkunde und Geburts­hilfe

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Human­medizin an der Georg‑August‑Universität Göttingen und der Otto‑von‑Guericke‑Universität Magdeburg
  • Promotion an der Otto‑von‑Guericke‑Universität Magdeburg
  • Facharzt­ausbildung für Frauen­heilkunde und Geburts­hilfe am Klinikum Osnabrück und Krankenhaus St. Elisabeth in Damme
  • Oberarzt in der Abteilung für Frauen­heilkunde und Geburts­hilfe am Krankenhaus St. Elisabeth in Damme
  • Nieder­lassung als Gynäkologe 2022 in Osnabrück

Behandlungs­schwerpunkte

  • Endometriose (Endo III nach Arbeitsgemeinschaft für Endo­metriose e.V. ‑ AGEM)
  • Abklärungs­kolposkopie
  • ambulante Operationen
  • Lasermedizin

Dr. med. Berenice Witt

Fachärztin für Frauen­heilkunde und Geburts­hilfe

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Human­medizin an der Christian‑Albrechts‑Universität Kiel
  • Promotion an der Christian‑Albrechts‑Universität Kiel
  • Facharzt­ausbildung für Frauen­heilkunde und Geburts­hilfe am Franziskus‑Hospital Harderberg in Georgsmarienhütte
  • Nieder­lassung als Gynäkologin 2019 in Osnabrück

Behandlungs­schwerpunkte

  • Mammadiagnostik
  • Pränataldiagnostik

Viktoria Illi

Fachärztin für Frauen­heilkunde

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Human­medizin an der Westfälischen Wilhelms‑Universität Münster
  • Facharzt­ausbildung für Frauen­heilkunde und Geburts­hilfe am Franziskus‑Hospital Harderberg in Georgsmarienhütte, am Albertinenkrankenhaus Dissen und in der Niederlassung in Nordhorn
  • 1998 niedergelassen in Praxisgemeinschaft mit Dr. Ferie in Georgsmarienhütte
  • Nieder­lassung als Gynäkologin 1999 in Wallenhorst

Behandlungs­schwerpunkte

  • Frau Illi betreut vor­wiegend unsere Patient­innen in der Zweigpraxis Wallenhost
  • Homöopathie
  • Ernährungsmedizin

Praxis

Eine moderne Ausstattung gibt Sicherheit: Unsere Frauenarztpraxis verfügt über fortschrittliche Diagnose- und Behandlungs­geräte. So können wir über 3D- bzw. 4D-Ultraschall­geräte bei der Schwangerschafts­vorsorge das Ungeborene plastisch und in Echtzeit darstellen. Auch sind wir froh, Ihnen neuartige Laser-Behandlungen anbieten zu könnnen. Natürlich haben wir dafür gesorgt, dass Sie sich in einem ansprechenden Ambiente wohlfühlen.

Zahlreiche Zertifizierungen belegen, dass die Ausstattung und der Behandlungs­standard unserer gynäkologischen Praxis aktuellen Qualitäts­kriterien entspricht. Unsere Räumlichkeiten sind für alle Menschen problemlos zugänglich und über einen Fahrstuhl zu erreichen, barrie­refrei sowie mit einem behinderten­gerechten WC ausgestattet.

Bild: Untersuchungsraum

Online Termin­vereinbarung

Sehr geehrte Patientin,
wir freuen uns Ihnen ab sofort eine Online-Termin­vereinbarung zur Verfügung stellen zu können. Buchen Sie Ihren Termin bei uns unkompliziert und schnell über Doctolib:

Terminvereinbarung bei Doctolib
Hinweis: Die Schaltfläche führt Sie direkt zur externen Website von Doctolib. Dort können Sie den Praxisstandort auswählen.

Kontakt

Dr. med. Heiner Frommeyer
Dr. med. Felix Frommeyer
Fachärzte für Gynäkologie und Geburtshilfe

📌
Johannisstraße 111
49074 Osnabrück
In Google Maps anzeigen

Telefon: 0541 / 3 20 21
Fax: 0541 / 25 93 26

E-Mail: info@frauenheilkunde.de

Impressum

Parkmöglich­keiten

In unmittelbarer Nähe der Praxis gibt es mehrere Park­häuser. Wir empfehlen Ihnen das Neustadt Carré an der Kommenderie­straße. Hier gibt es fast immer freie Park­plätze. Durch­queren Sie zu Fuß die Film­passage, so erreichen Sie nach etwa 100 Metern die Praxis.

Weitere Informationen wie die aktuelle Auslastung und alter­native Park­möglich­keiten wie der Salzmarkt-Garage finden Sie auf der Web­seite der OPG.

Bushalte­stelle

Salzmarkt (direkt vor dem Ein­gang zur Praxis)
Buslinien: M1, M3, M5, 12, X460, 462 – 469 (Angaben ohne Gewähr)

Weitere Informationen zu den Buslinien und die aktuelle Fahrplanauskunft finden Sie auf der Website der VOS.

Zweigpraxis Wallenhorst

📌
Zum Weißen Moor 2
49134 Wallenhorst
In Google Maps anzeigen

Telefon: 05407 / 85 94 63
Fax: 05407 / 85 94 73

E-Mail: wallenhorst@frauenheilkunde.de

Parkmöglich­keiten

Um die Praxis herum gibt es mehrere Parkplätze. Sollten diese belegt sein, können Sie auf die Parkplätze neben der Volksbank direkt gegenüber ausweichen.

Bushalte­stelle

Lechtingen Weißes Moor (ca. 50 Meter entfernt)
Buslinien: 511 - 515, X583 - X585 (Angaben ohne Gewähr)

Weitere Informationen zu den Buslinien und die aktuelle Fahrplanauskunft finden Sie auf der Website der VOS.